SAMSTAG, 31.08.19, ab 14:30

 

6 Ohm

Dice Roller

Einfach nur Steve

BoltHill Gang

Ventura

blues docs

Loners United

Purple Haze

6 Ohm

 

„6 Ohm“ rocken mit Sommer-Sound beim Wustock-Festival!

 

Am 31.8.2019 ist es soweit: Die Schulband „6 Ohm“ des GSG stellt ihr aktuelles Repertoire aus Rock und Pop vor.

 

Die Hartnäckigkeit und das stete Üben haben Erfolg: Mittlerweile fühlen sich die sechs Musiker der Schulband „6 Ohm“ des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Lebach auch derart großen Herausforderungen wie einem solchen Festival gewachsen. Sie steuern alles in Eigenregie und haben bisher vollen Erfolg!

 

„6 Ohm“ besteht seit 2014 und hat sich damals auf Initiative der Musiklehrerin Martina Ohm zusammengetan, oft geprobt, sich immer weiterentwickelt und verbessert, sodass sie nun nicht mehr nur die Schulgemeinschaft erfreuen, sondern auch durchaus außerhalb der Schule ein eigenes Programm beeindruckend gestalten können.

 

Luisa Luttenberger und Sophie Seidel sind verantwortlich für den Gesang und ergänzen sich perfekt. Begleitet werden sie von Felix Biesel (E-Gitarre), Elias Kron (E-Bass) sowie Jonas Theobald am Schlagzeug.

 

So werden die Jungs und Mädels am 31. August ganz schön souverän abrocken: Zu den gespielten Titeln werden Titel von Green Day, Red Hot Chili Peppers, The Cranberries, Nickelback, Billy Talent und weiteren namhaften Rockbands gehören.

 

Dice Roller

 

Eine Band aus Saarbrücken, die sich im Frühjahr 2018 gegründet hat. Die jungen Musiker konnten bereits Erfahrungen in anderen saarländischen Formationen sammeln.

 

Dice Roller hat sich dem Classic Rock verschrieben. Dabei prägen viele verschiedene musikalische Einflüsse das Songwriting der Band. Auch moderne Elemente finden hier Anklang und tragen zu einem erfrischenden Soundbild bei. Die Musik ist ehrlich und zeitlos. Das Ziel ist es, abwechslungsreiche Musik zu schaffen, doch den Wurzeln treu zu bleiben.

 

Im Jahr 2019 gilt es, die ersten Konzerte zu spielen und die Songs live zu präsentieren.

 

Einfach nur Steve 

 

Das ist Rap direkt aus dem Herzen, gepaart mit alles niederschmetternden Beats, bei dem es in erster Linie um eines geht: Die Liebe zur Musik.

 

HipHop war stets Sprachrohr und so soll es bleiben. Die Texte von „Einfach nur Steve“ befassen sich mit uns allen bekannten, aber viel zu selten ausgesprochenen Emotionen, mit Kritik am System und der Suche nach dem Sinn des Lebens. Das alles wird auf raptechnisch hohem Niveau dargeboten und stets neu verpackt.

 

Und jeder, der „Einfach nur Steve“ bisher erlebt hat, weiß: Der Mann nimmt im Studio zwar seine Songs auf, aber er lebt auf der Bühne…

 

https://de-de.facebook.com/EinfachNurSteve/

 

 

BoltHill Gang

 

Vier Musiker, vier Stimmen, ein Schuss Individualität und eine gehörige Portion Witz - das ist das Rezept der BoltHill Gang.

 

BoltHill Gang - das sind Martin Himbert und Christoph Schmeer an den akustischen-Gitarren, Thomas Becker am Bass und Jürgen Ost an den Schlaginstrumenten.

 

Die Band hat ihren Weg gefunden, Rock- und Popklassiker auf eine ganz eigene Art zu präsentieren. Bei der Songauswahl ist alles möglich - teils bekannt, teils extravagant. So bieten die Musiker ein breit gestreutes Repertoire - von Bryan Adams bis Tom Petty, von Foreigner bis Whitesnake, von den Doobie Brothers bis hin zu den Eagles... Was zählt, ist gute Musik, die allen Spaß macht.

 

Das Credo der Vier ist schnell formuliert: „Acoustic-Rock in einzigartiger Interpretation, mehrstimmiger Gesang und viel Spaß zusammen mit dem Publikum…- Das ist die BoltHill Gang!“

 

Live lohnt.

 

http://bolthillgang.de/

 

Ventura

 

Ventura ist eine Rockband mit sechs erfahrenen Livemusikern aus dem Saarland. Die Jungs bringen verschiedene Einflüsse mit und kreieren so ihren eigenen Sound. Rock und Punk treffen dabei auf Soul und Rap. Extrem spannend!

 

Wir lieben es zwar, im Proberaum zu jammen und an neuen Songs zu tüfteln. Aber in erster Linie sind wir eine Liveband, die es auf die Bühne zieht, um das Publikum mit unserer eigenen Musik zu begeistern.

 

Bereits in unserem Gründungsjahr 2018 durften wir mehrere tolle Erfolge verzeichnen. Unter anderem wurde unser Song „Irrweg“ von der Deutschen Popstiftung und dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V. als „Bester Rocksong 2018“ bundesweit ausgezeichnet.

 

Gesang - Marvin Ventura

Gitarre - Ralf Jung

Gitarre - Henrik Nagel

Bass - Frank Keil

Schlagzeug – Andre Reinartz

Keyboard - Sven Bußemer

 

www.backstagepro.de/venturaband

 

blues docs

 

Die blues docs gibt es seit 2009. Mittlerweile haben sie sich einen Namen in der Blues Szene erspielt. In den letzten drei Jahren waren sie Gast beim Sulzbacher Musiksommer und konnten jedes Mal das Publikum mit ihrer unkonventionellen Art aufs Neue begeistern. In vielen Clubgigs haben sie reichlich Spielerfahrung gesammelt.

 

Die außergewöhnliche Besetzung mit drei Gitarren bietet der Band die Möglichkeit, jedem Titel die eigene blues docs Note zu verleihen. Alles in allem erfahrene Musiker, deren Spielfreude jedes Publikum sofort spürt.

 

Gecovert werden u.a. Songs von Stevie Ray Vaughan, Kenny Wayne Shepherd, Tony Vega, B.B. King, Gary Moore, ZZ Top, Joe Bonamassa, Jimi Hendrix….

 

 

Andy Becker // bass/voc

Martin Herrmann // guit

Manuel Matt // drums

Reinhard Gombert // guit

Fredi Reiter // voc

Julian Trenz // guit

 

www.bluesdocs.de

 

Loners United

 

Neil Young in Deutschland unterwegs ... ??!

 

Schön wär’s .... !

 

... aber zumindest seine Musik erklingt, wenn die Loners

United die Songs des Meisters auf die Bühne bringen...

 

Neil Young ist ein eigenwilliger Sänger und Gitarrist, Komponist genial einfacher Songs im Country-Folk-Gewand, dann wieder Zeremonienmeister besessener Kollektiv-Improvisationen im Zeitlupentempo. Mit seinem langjährigen Mitstreitern Crazy Horse hat Young die Rockmusik-Kultur nachhaltig beeinflusst.

 

Die Loners United haben aus seinen bekanntesten Stücken ein abwechslungsreiches Menü zusammengestellt. Der erste Gang zeigt Neil von seiner akustischen Seite, der Hauptgang ist geprägt von elektrisierenden, epischen E-Gitarren-Exkursionen.

 

Felix Franke hat eine Gesangsstimme, die der Neils täuschend ähnlich ist, und auch sein Gitarrenspiel, akustisch wie elektrisch, klingt „amtlich“.

Tom Bola unterstützt Felix mit harmonischem Gesang und an den Gitarren.

Bernie Schneider ist ein erfahrener Musiker, als Gitarrist wie auch Bassist in vielen Musikrichtungen zu Hause, und bei den Loners kümmert er sich um die satten, tiefen Töne.

Walde Widera ist, wenn nötig, ein feiner, filigraner Schlagwerker, der aber auch genauso gut wuchtig auftrumpfen kann und seine Kollegen erbarmungslos vor sich hertreibt.

 

www.lonersunited.de

PURPLE HAZE

 

PURPLE HAZE ist eine Classic - Rock Coverband aus dem Saarpfalz-Kreis, die bereits 1993 gegründet wurde.
Als auf dem Zweibrücker Stadtfest 2007 die Gelegenheit bestand, einen Livemitschnitt aufnehmen zu können, nutzte man diese und brachte nach ein paar Monaten die LIVE - CD "LIVE & LOUD" auf den Markt. Es existiert auch ein Studio Album aus dem Jahr 2001 mit eigenem Songmaterial, das im GuMa Studio Saarbrücken produziert wurde. Der Name des Albums: "Streets to Nowhere".

 

Die sechs Jungs

 

Andreas Baltes (Bass)
Olaf Ehrmantraut (Gitarre/Gesang)
Marc-Oliver Mayer (Drums)
Dirk Reichel (Gesang)
Nico Kiefer (Gitarre/Gesang)
Tobias Weißgerber (Keyboards/Gesang)

 

bringen eine hervorragende Liveshow zur Geltung und zeigen somit, dass Covern nicht nur Covern ist!

 

Was einmal als Projekt von jungen und engagierten Musikern begann, wurde nach einigen Umbesetzungen bald zu einer festen Formation mit dem Ziel, gute Rockmusik stilecht zu covern, um damit ein großes Publikum begeistern zu können.

 

Seit 2008 spielen die Jungs auch UNPLUGGED. Dies wird vor allem in der Wintersaison in kleinen Clubs und Bars sehr gut angenommen.

 

Das Programm von PURPLE HAZE trifft jeden Geschmack, wird ständig aktualisiert und den entsprechenden Locations und Festivitäten angepasst!

 

Ob Hardrock oder Ballade, von Bon Jovi, Whitesnake, Queen, Iron Maiden, Deep Purple oder Kiss, ist für jede Altersstufe der richtige "Sound" mit dabei.

 

Egal ob Festival, Open-Air, Groß- oder Kleinveranstaltung, im Zelt oder in der Kneipe: mit einer langjährigen Showerfahrung, professionellem Equipment und Bühnentechnik, versteht man es, die Fans anspruchsvoller Rockmusik immer wieder aufs Neue begeistern zu können!

 

www.purple-haze.info